Stadt Osnabrück klagt gegen Landkreis

Die Stadt Osnabrück klagt gegen den Bescheid des Landkreises, in Bissendorf-Natbergen ein Gewerbe-/ Industriegebiet einzurichten.

Nach mehreren gescheiterten Versuchen, die Planung der Gemeinde Bissendorf zu stoppen, die in Natbergen vor den Toren der Stadt ein riesiges Gewerbe-/ Industriegebiet einrichten will, hat die Stadt Osnabrück als Nachbarkommune sich nun entschlossen, gegen den Landkreis als durchführende Behörde zu klagen.

Der Grund ist die unzureichende Berücksichtigung übergeordneter Interessen bei dieser Planung. Naturschutz und Freiraumplanung, sowie die Naherholungsinteressen der Stadt seien nicht in dem notwendigen Umfang bewertet worden.

Seit Bekanntwerden der Planungen für Natbergen (Spedition Koch) haben wir uns dagegen ausgesprochen, diese Flächen zu überplanen, haben aber weder in der Gemeinde selbst, noch beim Landkreis ausreichend Gehör für unsere Einwände gefunden. Dass die Nachbarkommune diese Einwände jetzt ernster nimmt als die eigene, stimmt uns schon ein bisschen nachdenklich.

Mehr dazu hier...

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen